• Zurück zu Publikationen

GIL-Mitglieder

User hat noch kein Bild hochgeladen

PD Dr Judith Kreyenschmidt
Universität Bonn
User hat noch kein Bild hochgeladen

Prof. Dr. Michael Clasen
Hochschule Hannover
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Friedrich Bauersachs
User hat noch kein Bild hochgeladen

Jens-Peter Schleinitz
IBM Deutschland GmbH
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Matthias Rothmund
HORSCH Maschinen GmbH
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dipl.-Ing. agr. Constanze Hofacker
act GmbH Kiel
User hat noch kein Bild hochgeladen

Brigitte Theuvsen
Geschäftsführerin GIL e.V.

Computer im Agrarbereich Ausbildung, Beratung, Betrieb. Jahrestagung der GIL in Hohenheim 1985

Herausgegeben von: P. Wimmer, A. Mangstl, H. Geidel
ISBN: 3-8001-8622-5
Der Band beinhaltet 42 Beiträge

Dokument-Autoren Titel Seite
L. REINER H. GEIDEL, O. VOGT, A. MANGSTL VORWORT 0
H. GEIDEL Informatik - ein Ausbildungsdefizit 3
A. JÄNDL EDV-Einsatz in der betriebswirtschaftlichen Beratung 11
J. ZEDDIES, R. DOLUSCHITZ EDV-Einsatz im landwirtschaftlichen Betrieb 19
R. BOCHER, Neue Kommunikationstechniken 43
M. HUITH EDV - Ausbildung an der Höheren Landbauschule Triesdorf 57
R. MOHN EDV-Ausbildung an landwirtschaftlichen Fachhochschulen 67
A. MANGSTL, N. MEIER EDV-Ausbildung in der Fachrichtung Pflanzenproduktion der TU München-Weihenstephan 79
K. ZIEFFLE Erfahrungen aus der EDV-Ausbildung von Lehr- und Beratungskräften 93
E. PETZOLD EDV-Ausbildung in den Geowissenschaften am PC und am Großrechner (Hvdpoftieteorologia/ Bodenkunde/Landschaftsökologie) 101
W. HELLMANN Ausbildung von biowissenschaftlichen Dokumentaren - ein neues Studienkonzept/ 109
H. AUERNHAMHER Elektronische Steuerung und Regelung in der tierischen Produktion 121
H. SPECKMANN Elektronische Steuerung und Regelung in der pflanzlichen Produktion 133
R. ARTMANN Eine Schnittstelle und ein Datenprotokoll für den Verbund von Rechnersvstemen im landwirtschaftlichen Betrieb 135
H. AUERNHAMHER, H. STANZEL Kleinwetterstation für den landwirtlschaftliehen Betrieb 159
G. WENDL Relationale Datenbanksysteme am Beispiel von ORACLE 165
E.-W. SCHENK ManagementuntepstUtzung für Gartenbaubetriebe -Ein Progranuasystem mit dem Ziel» eine Infortnationskette von der Planung bis zur Ist- Kostenrechnung zu verwirklichen 181
W. LENTZ Der Einsatz von Mikrocomputern bei der Planung von Produtktionsprogrammen in Gartenbaubetrieben 189
W. KLINGLER Computerunterstütztes Marketing bei selbstverniarktenden Weingütern 199
U. BODMER Buchführung am Personal Computer 207
W. RIEDEL Informationssystem zur effizienten Betriebsführung im Gartenbau 227
J. BOSCH, Praktische Erfahrungen mit Bildschirmtext (Btx) und dem Personal- Computer (PC) in einem Äckerbaubetrieb 237
K. EGLOFF Einführung der EDV-Technik an Landwirtschaftsämtern im Rahmen eines Pilotprojektes-aus der Sicht eines Betreuers 255
F. MAYER Einführung der EDV-Technik an Landuintschaftsämtern im Rahmen eines Pilotprojekts - aus der Sicht eines Landwirtschaftsamtes 255
K. RIEBE Schrittfolgen der Beratung bei Einbeziehung von EDV-Hilfen 263
K.-H. MANN Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogpammas in der niedersächsischen Ringberatung 271
E. NÄF Arbeitsvoranschläge auf dem Personalcomputer für die Beratung in der Schweiz 273
C.- D. HARTJEN, H.-H. SUNDERMEIER Probleme der Modellbildung für die luirtschaftliche Optimierung von Hastprozessen 285
F. BAUERSACHS Comnutepunterstützte Inforrnationssysterne zur Regional- und Politikanalvse im Agparbereich 309
J. HAIHERL, F. KETTENBERGER Das Bayerische Landwirtschaftliche Inforlationssvstem (BALIS) im Vorfeld landwirtschaftlicher Expertensvsteme 321
E. NACKE .Expertensvsteme - Was sie sind und was sie leisten 327
W. DINGEBAUER Das BASF-Bildschirmtext-Programm und Möglichkeiten des weiteren Ausbaues 343
J.~-M. POHLHANN Bildschirmtext (Btx): Dialoflppoflramme im externen Rechnery Überlegungen zur Sicherheit und Benutzerführung 361
M. STECKEL Btx-Dienst "Geld- und Kapitalmarkt" in der AgrarInformation l Rheinland-Pfalz 369
L. VOGT Neuere Entwicklungen bei Siemens-Arbeitsplatzrechnern 377
G. OHMAYER MINITAB - ein interaktives Auswertesvstem 381
N. MEIER, L. REINER MSTAT-Wy ein Programmsystem zur Auswertung pflanzenbaulicher Feldversidcha am Personal-Computer 391
K. VOIT Daten7 undInfopmationsmanagement bei Feldversuchen. Integrierte l Verarbeitung mittels mobiler Datenerfassung, Personalcomputer und Großrechner 403
S. OTTER, J.- W BERGERMEIER Das Weizensimulationsmodell Ceres - Aufbau und Anwendungen 413
F. WINTER FRUPR01, ein bio-ökonomisches Simulationsmodell für den Apfelbau 425
J.- H. BERGERMEIER, A. MANGSTL, J. FREUNDORFER Die PC-Schlagkartei als Datenbasis für die Computep-Integierte-Pflanzen-Ppoduktion (CIPP) 427
K. BUSCH Lehren und Lernen mit dem IBM PC 445