• Zurück zu Publikationen

Referate der 25. GIL-Jahrestagung in Bonn 2004

Herausgegeben von: Schiefer, G., Wagner, P., Morgenstern, M., Rickert, U.
ISBN: 3-88579-378-4
Der Band beinhaltet 86 Beiträge

Dokument-Autoren Titel Seite
Tölle, J. Würmer: Gefahr im Internet? 13
Förderer, K. EAN-Standards und eCommerce in der Landwirtschaft 17
Mandl, H.; Winkler, K. Von E-Learning zum Blended Learning -Trends und zukünftige Entwicklungen 21
Kruse, P. Netzwerkintelligenz: Komplexität und Dynamik meistern 25
Gampl, B.; Müller, R. A. E. RFID: Technologie der Zukunft? 33
Weigert, G.; Horvath, L.; Wagner, P. Anwendung von Precision Farming Technologien für ein integriertes und automatisiertes Supply Chain Management bei Getreide 37
Poignee, O.; Jahn, V.; Schiefer, G. Qualitätsabstimmung über die Kette – Anforderungen an ein inter-organisationelles Informationssystem 41
Hannus, T.; Poignee, O.; Schiefer, G. Integration betrieblicher Daten in Informationssysteme des kettenweiten Qualitätsmanagements 45
Theuvsen, L.; Hollmann-Hespos, T. Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln: Aktuelle Entwicklungen und Anforderungen an Informationstechnologien 49
Brinkmann, J.; Albers, D. Elektronische Tierkennzeichnung von Rindern - Praktische Anwendungsbereiche von „mobile Computing- Lösungen“ als Management- und Informationshilfen in der landwirtschaftlichen Tierhaltung 53
Gampl, B. Modellierung von Rückverfolgungssystemen als Netzwerke: Ansätze und ihre Anwendbarkeit 57
Brand, S.; Schiefer, G. Die Auswirkungen von E-Commerce Lösungen auf die Kettenorganisation im Rahmen der Direktvermarktung von ökologischen Produkten 61
Ellebrecht, A.; Petersen, B. Nutzung eines internetbasierten Informations- und Managementsystems in der überbetrieblichen Beratung Schweine haltender Betriebe 65
Schmitz, T.; Petersen, B. Einsatz softwaregestützter präventiver QM-Methoden in der Beratung von Zulieferketten in der Lebensmittelbranche 69
Walther, P.; Giebler, P.; Spilke, J. Aktueller Entwicklungsstand der Standardisierung von Lernobjekten und deren Softwareunterstützung 73
Schiefer, G.; Hausen, T. E-Learning: Integration von Technologie und Ausbildungskonzepten - erste Erfahrung aus Pilotprojekten 77
Groß, W. Die erfolgreiche Arbeit mit dem Content-Management-System RedDot bei den Internetauftritten des aid www.aid.de und www.was-wir-essen.de 81
Mückschel, C.; Schachtel,
G. A.; Nieschulze, J.; Köhler, W.
Web-basiertes GIS als Informationssystem interdisziplinerer Forschungsprojekte 85
Langner, H. R. Ein Konzeptansatz für das zukünftige Daten- und Informations-Management in der Landbewirtschaftung mit Hilfe verteilter Datenbanken 89
Gocht, A. Umsetzung von Client-Server-Anwendungen in der Forschung der FAL am Beispiel des Schichtungsprogramms "WFARMIS" und dem Online-Testbetriebsnetz Informationssystem "TESTNET" 93
Krieger, S.; Schiefer, G. Qualitätssysteme der Agrar- und Ernährungswirtschaft - Vorteile einer integrierten Dokumentation 97
Mack, A.; Schmitz, T.; Petersen, B. Gestaltung eines integrierten Audit- & Dokumentenmanagement-Systems für den Einsatz in QS-Bündlerorganisationen 101
Fries, E.-A. Anforderungen an die Datenerfassung und das Datenmanagement zur Qualitäts- und Umweltsicherung in landwirtschaftlichen Betrieben aus Abnehmersicht 105
Schröder, A. B.;
Müller, R. A. E.
Software zur Darstellung und Analyse von Informationsnetzwerken 109
Schieder, A. LEONARDO „MR Competence“: Wissenstransfer im Maschinenring-Netzwerk 113
Brüggemann, A. Online-Betriebsvergleich in der Landwirtschaft 117
Rosskopf, K.; Wagner, P. Der digitale Landwirt: Die Nutzung des Computers im Betriebsmanagement 121
Köstler, R.; Spilke, J. Datenschutz und Datensicherheit in Betrieben der Milcherzeugung 125
Ajibefun, I. A.; Wenkel, K.-O.; Wieland, R.; Mirschel, W. Ecologic-Economic Modeling of Agricultural Land Use for Policy Decisions: An Integrated Model Implemented for North East Region of Germany 129
Mirschel, W.; Wieland, R.; Wenkel, K.-O. Regionale Abschätzung von Ertrag und Bedeckungsgrad mit Hilfe von SAMT 133
Wieland, R.; Voss, M.; Mirschel, M.; Wenkel, K.-O.; Ajibefun, I. A. SAMT - eine neue Open Source Plattform zur Landschaftsanalyse, Modellentwicklung und Integration räumlich expliziter ökologischer und ökonomischer Modelle 137
Hecker, J. M.; Arndt, O.;
von Waldo, H.
ISSNEW: Ein Informations- und Simulationssystem für die Einzugsgebietmodellierungim Kontext der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie: Konzeption der Software 141
Anneser, K. Bildunterstützte Diagnose von Ernährungsstörungen an Topfpflanzen und Gemüse - CD-ROMs für Beratung und Lehre - 145
Ammon, C.; Spilke, J. Vergleich von Fixed- und Random-Regression Modellen bei verschiedenen Funktionsansätzen für Laktationskurven zur Vorhersage von Milchleistungen 149
Cavero, D.; Tölle, K.-H.; Krieter, J. Auswertung serieller Daten zur Mastitiserkennung mit Hilfe der lokalen Regression 153
Engler, J.; Tölle, K.-H.; Timm, H. H.; Hohls, E.; Krieter, J. Schwachstellenanalyse in der Ferkelerzeugung mit Hilfe von Control-Charts 157
Pohlmann, J. M. Wissensmanagement als strategischer E-Government-Baustein für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft 161
Schaaf, T. Wissensmanagement im Forschungsbereich des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft 165
Deselaers, B. Agridoc - Zentrales Dokumentenmanagement von Bund und Ländern für den Agrarbereich 169
Köbke, K.; Friedrich, H. Informationsmanagement zur Ernährungsnotfallvorsorge (ENV) 173
Friedrich, H. Fachinformationssystem Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (FIS-VL) - Wissensmanagement im Dienste der Risikokommunikation 177
König, E. Verbraucherschutzkompass.de - Ein Beispiel für Informationsmanagement in einem Dachportal 181
Büning-Fesel, M.;
Groß, W.
Verbraucherkommunikation via Internet: Chancen und Möglichkeiten am Beispiel vonwww.was-wir-essen.de 185
Dierks, L. H. Zur Asymmetrie der Wirkung von Informationen 189
Saggau, V. Vertrauen, Information und Nachfrage - Multiagentensimulation zur Bewertung von Informationsstrategien 193
Pitlik, L. Component-based Object Comparison for Objectivity 197
Recke, G.; Hamm, U. Daten- und Informationsmanagement im ökologischen Landbau in Europa - EISfOM ein Projekt zum Aufbau eines Informationssystems für ökologische Märkte 201
Schmedes, E.; Weseloh, C. Die Nutzung von Informationen zur Umsetzung von Preisstrategien im Lebensmitteleinzelhandel 205
Fritz, M.; Schiefer, G. Experimentelle Erfahrungen in der dynamischen Markt- und Wettbewerbsbeobachtung für die Agrar- und Ernährungswirtschaft 209
Clasen, M.; Krompholz, A. Online-Befragungen zum Sondertarif - www.online-befragung.com 213
Schaffner, A. ProFarm - ein GIS-basiertes Modell zur Planung landwirtschaftlicher Produktionsprogramme in der Pflanzenproduktion 217
Mußhoff, O.; Hirschauer, N. Verzichten die Landwirte zu (Un)Recht auf den Einsatz von Optimierungsverfahren? 221
Gandorfer, M.; Weigert, G.; Amon, H.; Sticksel, E.; Heißenhuber, A.;
Wagner, P.
Ökonomische Analyse von Precision Farming Technologien im pflanzenbaulichen Versuchswesen 225
Schulz, U.; Winkler, B. Das Strategische Betriebsführungskonzept - ein Programm zur Betriebsplanung 229
Fritz, M.; Hausen, T.; Schiefer, G. Entstehung von E-Commerce-Infrastrukturen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft 233
Clasen, M. Die Faktoren des Erfolgs - Digitale Marktplätze in der Agrarund Ernährungsindustrie 237
Vennemann, H.;
Theuvsen, L.
Landwirte im Internet: Erwartungen und Nutzungsverhalten 241
Hausen, T.; Schiefer, G. Experimente im elektronischen Marktraum: First-Mover-Advantage,Informationsasymmetrie und Vertrauen 245
Bernard, M. EARD-InfoSys+: Informationssystem zur Abbildung der Organisationsund Projektlandschaft in der Europäischen Agrarforschung für Entwicklung 249
Stricker, S.; Müller, R. A. E. Landwirtschaft und die Verbreitung der IT in der Welt 253
Kuron, U. H.; von Roenne, N. Status Quo in Internet und Online-Handel im Agrar- und Ernährungssektor - am Beispiel von BSL-Online - 257
Ihrsen, R. Internet-based communication between the co-operative and its members: Lantmännen Direkt (www.lantmannen.se) 263
Quinckhardt, M. Entwicklung DV gestützter Managementsysteme in der Landwirtschaft 267
Mischer, B.; Schulze-Eilfing, F.; Jürschik, P.; Hubrich, S.; Oetzel, K. RAMIS - Neue Konzepte zur Arbeit mit einer Ackerschlagkartei 271
Piotraschke, H. F. Agrardokumentation via WWW - Aus der Praxis einer Internet-Schlagkartei 275
Spitzer, A. EGovernment - GIS-basiertes Antragswesen 279
Backes, M.; Schumacher, D.;
Plümer, L.
Precision Farming mit GIS Wie präzise sind landwirtschaftliche Bonituren ? 283
Geißner, G.; Hammes, R.; Steffens, P. eGovernment - GISbasiertes Antragswesen Flächeninformationen Online - FLOrlp 287
Kolb, N. GIS-basierte Flächenanträge aus Sicht der Landwirte als Schlagkarteianwender 291
Voß, K. Methoden der Fernerkundung im Precision Farming - der Einfluss der räumlichen Auflösung 295
Tartachnyk, I. Einsatzmöglichkeiten der Laser-Induzierten-Fluoreszenz zur Differenzierung der dikotylen und monokotylen Unkrautarten 299
Wagner, R. Automatisierter Bezug von Geo-Informationen in einer Geodaten-Infrastruktur (GDI) 303
Stöcker, M.; Raape, U.;
von Itzenblitz, C.;
Hauck, B.
Navigation abseits öffentlicher Strassen - Projektvorhaben zur deutschlandweiten Erfassung von Waldwegen zur Optimierung der forstlichen Logistikkette - 307
Nölle, N. Mobile (Geo-)Datenerfassung im Pflanzenschutzdienst 311
Nölle, N. Verwaltung, Pflege und Distribution von Massen-Geodaten in einem multi-user-/multi-client-Umfeld 315
Reitmeier, D.; Rintelen, P. M. GIS-gestützte Optimierung der Koexistenz von gentechnisch veränderten (GV) und Nicht-GV-Pflanzen 319
Schulze, C.; Spilke, J.; Lehner, W. Informationsbedarfsanalyse als Grundlage der Datenmodellierung im Rahmen des Precision Dairy Farming 323
Nölle, N. Geodateninfrastrukturen: Potenziale für die Land- und Forstwirtschaft 327
Schröder, R.; Klöß, D. Einsatz von GIS-Technologien im Tierseuchennachrichtensystem 331
Spickermann, G.;
Plümer, L.
Räumliche Differenzierung von Prognosemodellen mit Geographischen Informationssystemen 335
Jacobi, J.; Kühbauch, W. Teilflächige Diagnose von Pilzbefall und seine Abgrenzung gegenüber abiotisch bedingten Signaturunterschieden mit Hilfe der optischen Fernerkundung 339
Dicke, D.; Gerhards, R.; Kühbauch, W. Überprüfung bestehender Schadschwellen auf ihre Eignung für die teilschlagspezifische Unkrautkontrolle in Braugerste unter Verwendung eines Geoinformationssystems 343
Sheridan, P.; Schroers, J. O. GIS-basierte Landnutzungsmodellierung mit ProLand 347
Gebbing, T.; Schellberg, J.; Kühbauch, W. Signaturen stabiler Isotope in landwirtschaftlichen Produkten - Nachweis der Herkunft und des Produktionsverfahrens 351
Weissteiner, C. J.; Kühbauch, W. Flächenertragsschätzung durch Fernerkundung im Vorerntezeitraum 355
Kreuder, A. C.; Schiefer, G. Informationsportale zur Unterstützung wissensintensiver Kommunikation - ein Referenzmodell 359